Menü

Herren 55

 

The show must go on…
„Reisen bildet“ lautete das Motto der Saison 2018. Und wieder durften wir vornehmlich weiters entfernte Tennisplätze bereisen. So lauteten die Gegner in unserer 7er Gruppe: Musberg, Nürtingen, Sondelfingen, Epfingen/Sonnebühl, euhausen/Fildern und Reichenbach u.R. Auf zwei Unentschieden zu Beginn folgten dei Niederlagen und zum Abschluss der Runde noch ein Sieg, sodass am Ende ein 5. Tabellenplatz zustande kam. Da wir, verletzungsbedingt, ganz selten mit der besten Aufstellung antreten konnten, haken wir die Saison 2018 einfach ganz schnell ab und richten unser Augenmerk auf die neue Saison 2019. ür die kommende Saison bescherten uns die Herren vom WTB wieder mal eine ganz „tolle“ Staffeleinteilung it dem obengenannten Ziel „Reisen bildet“. Jetzt lauten unsere Gegner Reichenbach u.R. (geht ja noch), Rommelsbach (bei Reutlingen), Gönningen (hinter Reutlingen), Böhringen (auf der Alb), Empfingen/Sonnenbühl Bärenhöhle) und Gauingen/Hayingen (kurz vor dem Bodensee). Aber egal, Kopf hoch und weiter tainieren.

Außerhalb der „harten“ Trainingszeiten (Mai bis September) trifft man sich mittwochs auf 1 oder 2 Glas Wasser m Clubhaus zum Binokeln und um den Kontakt auch außerhalb der Saison aufrecht zu erhalten. azu werden auch weitere „Events“ durchgeführt, wie etwa: Wanderungen, Radausfahrten, Grillabende, Spielabende, Beachtennisturniere u.v.m. Unser traditionelles Abschlussessen fand diesmal im Clubhaus statt. ie Organisatoren bereiteten ein Fondue- und Raclette-Essen vor, bei dem es an nichts fehlte. Die Spiele der Saison 2019 starten am 11. Mai und gehen bis zum 20. Juli. Wir starten mit den ersten Schlägen / Matches nach der Saisoneröffnung und hoffen auf gutes Wetter Anfang Mai, um schnell in den Schlagrhythmus zu kommen.

 

Alle Interessierten dürfen gerne zu unserem Trainingsabend am Mittwoch (ab 18 Uhr) erscheinen oder sich einfach beim Mannschaftsführer a.D. Werner Müller (07161/39011) melden. Wir freuen uns auf jedes neue Gesicht.