Menü

Hobbyrunde

Aus der Breitensportgruppe haben sich seit vielen Jahren die Hobbymannschaften gebildet, die an der WTB – Hobbyrunde im Bezirk „D“ teilnehmen. In geselliger Runde wurden schon viele Matches bestritten und Tennisfreundschaften geknüpft. Trainiert wird Donnerstagabends und an den Breitensportnachmittagen am Samstag.

Traditionell startet die Mannschaft „Mixed Doppel“ als 6er Team unter Mannschaftsführer Martin Beuttenmüller. In der Saison 2017 wurden 3 Spiele ausgetragen. Ein Spiel konnte gewonnen werden. Die Mannschaft „Damen Doppel“ ging wieder mit Waltraud Legeler als Mannschaftsführerin des 4er Teams in die Hobbyrunde. In freundschaftlicher Atmosphäre wurden 5 Spiele ausgetragen, wobei zwei Spiele zu ihren Gunsten ausgingen. Viele Jahre führte Robert Auwärter die Mannschaft „Herren Doppel“ als 4er Team. Die Gegner, die an der Hobbyrunde teilnahmen, wurden leider immer weniger. Am Ende war nur noch ein weiterer Verein mit dabei. Da auch unsere Hobby-Herren langsam in die Jahre kommen, wird auch von uns dieses Jahr keine Herren-Hobby-Mannschaft mehr antreten. Über neue Spieler in den Mannschaften würden wir uns freuen.

Ansprechpartnerin Breitensport: Dr. Waltraud Legeler (Tel. 07161-33965)